Donnerstag, 2. August 2012

Lust auf etwas Kommerz?

Ich geb's zu, der Content hat in letzter Zeit etwas nachgelassen - was unter anderem daran lag, dass ich nicht so viel Zeit zur Verfügung hatte, wie ich sie mir gewünscht hätte und die ganzen Konzertberichte in letzter Zeit enorm viel an eben dieser auffressen.

Ich würde gerne eine verlässliche Konstante bieten können, wie ich es auch bei meinem Literaturblog inzwischen hinbekomme, dies kann ich allerdings nur - wenn ich vorarbeite. D.h. Artikel erst ein wenig ansammeln lasse, bevor ich sie gleich veröffentliche. Die angekündigten, regelmäßigen CD-Reviews waren daher leider etwas zu euphorisch. Diese und andere Langzeitprojekte bzw. angekündigten Serien werden ich daher etwas ansammeln lassen und dann - wenn es wirklich spruchreif ist, in Serie wieder starten lassen. Davor werden diese Sachen nur sporadisch erscheinen, da mehr im Moment leider nicht möglich ist.

Zwar habe ich momentan ein klein wenig Urlaub, aber die Vorbereitungen auf das Party.San Festival und das Summerbreeze Festival sind schon am Laufen und danach werde ich wieder recht lange damit beschäftigt sein. ;)

Mir kam zum Ausgleich daher eine Idee, welche nicht nur die musikalische Bandbreite enorm auffächert, sondern hoffentlich in einer Regelmäßigkeit erscheinen kann und für mich relativ schnell erledigt sein sollte.



Und zwar werde ich mir die Singel Charts von Media Control vornehmen:

Jeden Freitag nach Bekanntgabe der neuesten Platzierungen, werde ich mir die Nr.#1 herrauspicken und kurz meine Meinung zu diesem Lied kund tun. Das ganze bewerte ich mit maximal 5 Sternen und steht in keinsterweise in Konkurrenz mit den normalen Reviews, da dies nur Momentaufnahmen beim einmaligen Hören sind!

Bin ich an diesem Freitag verhindert, schiebe ich es bis spätestens dem folgendem Mittwoch nach, ansonsten entfällt der Begutachtung.

Ich werde mir die Singels natürlich nicht kaufen, sondern schau mich nach Youtube Videos um. Sollte der Zugang trotz Proxtube gesperrt sein, probiere ich es maximal einmal noch auf einer anderen Plattform, wahrscheinlich Myvideo. Kann ich mir das Lied auch dort nicht anhören oder schauen, nehme ich die im Ranking folgenden Titel.

Ist ein Lied mehrere Wochen auf Platz 1, werde ich mir Platz 2 aussuchen. Sollte dieser Titel auch schon mal erwähnt worden sein, weiche ich maximal bis Platz 5 aus. Wenn alles schon gesagt wurde, wurde alles schon gesagt und auch hier entfällt ein Kommentar.

Als Quelle nehme ich die Daten von charts.de

Das ganze ist vorläufig mal ein Versuch. Mal schauen ob das Ganze hinhaut oder schnell wieder beendet wird. Gerne lade ich jeden ein mitzudiskutieren, denn bekanntlich kann man sich über Musik ja streiten.


///

Chronologie:
Media Control Single Charts – KW 31, Nr.#1: Lykke Li – I Follow Rivers
Media Control Single Charts – KW 32, Nr.#2: Asaf Avidan, One Day / Reckoning Song (Wankelmut Rmx) 
Media Control Single Charts – KW 33, Nr.#3: Gusttavo Lima – Balada 
Media Control Single Charts – KW 34, Nr.#4: Taio Cruz - World In Our Hands
Media Control Single Charts – KW 35, Nr.#5: Lana Del Rey – Summertime Sadness 
Media Control Single Charts – KW 36, Nr.#2: Xavas – Schau nicht mehr zurück 
Media Control Single Charts – KW 37, Nr.#3: David Guetta feat. Sia - She Wolf (Falling To Pieces) 
Amixor33s Charts – KW 38, Nr.? „Es gibt nichts Neues? – Fast…“ 
Media Control Single Charts – KW 39, Nr.#1: Marteria, Yasha & Miss Platnum - Lila Wolken 
...
Media Control Single Charts – KW 42, Nr.#1: Psy - Gangnam Style 
Media Control Single Charts – KW 43, Nr.#1: Adele – Skyfall 
[ENTFÄLLT!] Media Control Single Charts – KW 44:


* Wochenangaben von KW 31 bis KW 39 sind falsch und müssten von KW 33 bis KW 41 sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen